Sikkens Quality Time

Fassadengestaltung mit Erkennungswert

Modernes Bauen paart sich heute oft mit einem Minimalismus in Ornamentik und Gestaltung. Bei einem Wohn- und Bürogebäude in Graz bestand aber der Wunsch, ein junges Objekt vor Allem mittels einer ganz speziellen Fassadenbemalung zum Eye-Catcher zu gestalten. Dabei sollte keine schreiende Farbe die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, sondern meisterhaftes Können in modernem Look umgesetzt werden – kein einfaches Unterfangen für eine Fassade!

Können und Qualität ergeben den Wow-Effekt

Die Umsetzung wurde aber allen Ansprüchen meisterhaft gerecht: es entstand eine individualisierte Fassadengestaltung mit allerhöchstem Wiedererkennungswert. Das streng geometrische Schachbrettmuster verlangte dem Team rund um Malermeister Christian Hoffmann von der Planung bis zur Ausführung ein höchstes Maß an Können – und den Farben ein höchstes Maß an Brillanz und Qualität ab. Wegen seiner hochdeckenden mineralischen Fähigkeiten wurden dabei die Farben von Sikkens Alpha TopSil eingesetzt und im Fenster- und Türenbereich mit Rubbol BL Magura Matt, wegen seiner sehr guten Strapazierfähigkeit, komplettiert.


Bauwerk:
Wohn- und Geschäftshaus

Ort:
Graz, Österreich

Renovierung:
Mai 2011

Ausführende Firma:
Malerbetrieb Christian Hoffmann, Fernitz / Stmk.
www.maler-hoffmann.at

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Mehr dazu erfahren Sie hier: Google-Analytics-Information